Verschiebung von Müllabfuhrterminen – Mitarbeiterinformationsveranstaltung der Stadtbildpflege am 23. September

Am 23. September 2020 findet bei der Stadtbildpflege Kaiserslautern außerplanmäßig eine Mitarbeiterinformationsveranstaltung statt. Die geplante Personalversammlung der Stadtverwaltung, wie sie im Abfallkalender terminiert ist, wurde verschoben. Dadurch ist der städtische Eigenbetrieb telefonisch nur bis 12.00 Uhr erreichbar. Darüber hinaus verschieben sich ab diesem Tag die Abfuhrtermine von Restabfall, Bioabfall und Altpapier. Sie betreffen alle Abfallgefäße und Behältergrößen, auch die Abfallgroßbehälter mit einem Volumen von 770 und 1.100 Litern.



Die Leerungen verschieben sich:
· von Mittwoch, 23. September, auf Donnerstag, 24. September,

· von Donnerstag, 24. September, auf Freitag, 25. September,
· von Freitag, 25. September, auf Samstag, 26. September.

Die Sammlung der Gelben Säcke durch die Firma Becker ist davon nicht betroffen.

Alle Terminverschiebungen sind unter www.stadtbildpflege-kl.deveröffentlicht. Auch in der App der Stadtbildpflege werden alle relevanten Abfuhrtermine angezeigt. Die App kann kostenfrei im App-Store und im Google Play-Store heruntergeladen werden.

Am 23. September sind die städtischen Wertstoffhöfe in der Daennerstraße 17 und Siegelbacher Straße 187 geschlossen. Alternativ können Kunden ihre Wertstoffe von 8.00 bis 16.00 Uhr auf den vom ASZ betriebenen Wertstoffhof in der Pfaffstraße 3 anliefern.

Quelle Text/Bild:
Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,
Willy-Brandt-Platz 1,
67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 16.09.2020