Werbeanzeige

    Sport

    Mittwoch, 13 Dezember 2017 16:15

    1.FCK Pokal-Erfolg: U19 schlägt die Bayern

    Die U19 des 1. FC Kaiserslautern steht im Viertelfinale des DFB-Junioren-Vereinspokals: Am Mittwoch, 13. Dezember 2017, schlug die Mannschaft von Trainer Marco Laping nach starker Leistung die in dieser Spielzeit zuvor noch ungeschlagene U19 des FC Bayern München mit 3:2 und zog verdient in die nächste Runde ein.

    Am Dienstag, den 12. Dezember, hat Universitätspräsident Professor Dr. Helmut Schmidt Sportler der Technischen Universität Kaiserlautern (TUK) für ihre Leistungen in diesem Jahr geehrt.

    Dennis Mosbach, Doktorand am Fraunhofer-Institut für Techno- und Wirtschaftsmathematik ITWM, siegte bei der Deutschen Hochschulmeisterschaft (DHM), die vom 8. bis 10. Dezember in Heidelberg stattfand.

    Das erste Freundschaftsspiel der Roten Teufel im Wintertrainingslager in Spanien steht fest: Am Sonntag, 7. Januar 2018, testet die Mannschaft von Trainer Jeff Strasser gegen den Bundesligisten SC Freiburg.

    Montag, 11.12.17:
    10.30 Uhr: Training am Fritz-Walter-Stadion

    In einem spannenden Spiel mit vielen Höhen aber auch vielen Tiefen gewinnen die Basketballer des 1. FC Kaiserslautern ihr letztes Heimspiel des Jahres gegen den SV 03 Tigers Tübingen mit 74:69 (32:35).

    In einem mäßigen Drittligaspiel kassiert der TuS 04 Kaiserslautern-Dansenberg mit 20:25 eine vermeidbare Heimniederlage.

    Die Roten Teufel und der FC Ingolstadt teilten sich am Sonntag, 10. Dezember 2017, auf dem Betzenberg die Punkte.

    Am Sonntag, 10. Dezember 2017, empfängt der FCK den FC Ingolstadt 04 zum 17. Spieltag der aktuellen Zweitligasaison auf dem Betze – Hinrundenfinale im Fritz-Walter-Stadion. Anpfiff der Partie ist um 13.30 Uhr.

    Seite 1 von 49

    Suchen

    Werbeanzeige