Bewegungsangebot für erwerbslose Menschen in Kaiserslautern

Zeit für Bewegung – weil´s mir gut tut!

Die gesetzlichen Krankenkassen und das Jobcenter Stadt Kaiserslautern laden erwerbslose Menschen in Zusammenarbeit mit dem Stadtteilbüro Grübentälchen zu einem Bewegungsangebot ein.
Immer dienstags von 11 Uhr bis 12 Uhr können sich Interessierte im Gemeindesaal der Christuskirche gemeinsam bewegen und fit werden. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig. Das Angebot findet regelmäßig bis zum 20. Dezember 2022 statt. Die Termine können unabhängig voneinander und ohne vorherige Anmeldung besucht werden. Für Rückfragen und weitere Informationen steht das Stadtteilbüro Grübentälchen unter der Nummer 0631 – 680 316 90 zur Verfügung.



Erwerbslose Menschen, die an Gesundheitsangeboten im Rahmen des Projekts „Verzahnung von Arbeits- und Gesundheitsförderung in der kommunalen Lebenswelt“ in RLP teilnehmen möchten, erhalten weitere Informationen zu den Angeboten in Kaiserslautern
· bei Selina Ernst, Referentin im Projekt, E-Mail sernst@lzg-rlp.de
· über die Homepage des Jobcenters, über die Fachkräfte in der Arbeitsvermittlung sowie über die Flyer, die im Jobcenter und im Stadtteilbüro ausliegen.
Informationen zum Projekt „Verzahnung von Arbeits- und Gesundheitsförderung in der kommunalen Lebenswelt“ in RLP sind zu finden unter www.lzg-rlp.de.
V.i.S.d.P. Dr. Matthias Krell, Geschäftsführer der LZG

Quelle Text/Bild:
Landeszentrale für Gesundheitsförderung in Rheinland-Pfalz e.V. (LZG)
Hölderlinstraße 8
55131 Mainz

www.lzg-rlp.de

Mainz, 26.04.2022