SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG eröffnen weitere Ladesäulen in den Stadtteilen

Die Stadtwerke investieren weiter in den Ausbau der Ladeinfrastruktur für Elektromobilität in Kaiserslautern. Rechtzeitig vor Weihnachten wurden drei weitere Stadtteile mit Ladesäulen ausgestattet. Künftig können in Hohenecken, Dansenberg und Erzhütten/Wiesenthalerhof jeweils zwei Elektrofahrzeuge parallel günstigen Ökostrom tanken. Aktuell betreibt der kommunale Energieversorger im Stadtgebiet 28 solcher Ladesäulen mit insgesamt 56 Ladepunkten. Inklusive des Standortes in Siegelbach sind somit acht Ladepunkte in Stadtteilen zu finden. Bereits im kommenden Jahr sind weitere Standorte geplant.



Bei der Eröffnung der Ladesäulen vor Ort waren die jeweiligen Ortsvorsteher Franz Rheinheimer (Dansenberg), Alexander Rothmann (Hohenecken) und Thorsten Peermann (Erzhütten/Wiesenthalerhof) mit am Start. Sie haben gemeinsam mit Markus Vollmer und Rainer Nauerz, Vorstände der SWK Stadtwerke Kaiserslautern, sowie Christian Welter, Bereichsleiter Vertrieb, die neuen Ladesäulen in Betrieb genommen.

Dansenberg:
Franz Rheinheimer, Ortsvorsteher von Dansenberg,
Rainer Nauerz, Mitglied des Vorstands der SWK

Kaiserslautern, Erzhütten, E-Ladestation der SWK Ecke Welschgasse-Steigerhügel. 14.12.2021 Foto: Reiner Voß / view

Erzhütten:
Christian Welter, Bereichsleiter der SWK,
Thorsten Peermann, Ortsvorsteher der Erzhütten

Hohenecken:
Markus Vollmer, Mitglied des Vorstands der SWK,
Alexander Rothmann, Ortsvorsteher von Hohenecken

Fotos: View

Quelle Text:
SWK Stadtwerke Kaiserslautern Versorgungs-AG
Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
Bismarckstraße 14
67655 Kaiserslautern

www.swk-kl.de

Kaiserslautern, 22.12.2021

#SWK #Kaiserslautern #Stellenangebot #Teamleitung #Liegenschaftsverwaltung #Stellenanzeige #swkkl