Zuhören und dann Dreidimensionales gestalten – Online-Märchenstunde des mpk

Eine Online-Märchenstunde veranstaltet das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) für Kinder ab vier Jahren und Erwachsene am Sonntag, 11. April, um 15 Uhr. Märchen sind ein akustisches Phänomen. Durch das Vorlesen entstehen beim Zuhören im Inneren Bilder – Tore in die Welt der Erwachsenen. Märchen bieten Kindern Orientierungshilfe, beschreiben Wunder und stärken das kindliche Selbstbewusstsein. Die Lesung wird live aus dem mpk übertragen. Diesmal spielen die Werke von Lotte Reimers eine besondere Rolle. Nach einer kurzweiligen Erzählung gestalten die Zuhörerinnen und Zuhörer nach dem Vorbild der Töpferin eigene dreidimensionale Werke.



Die Online-Märchenstunde, die über Go-To-Meeting stattfindet, ist kostenfrei, eine Spende an die Museumspädagogik willkommen. Nach der Anmeldung an anmeldung@mpk.bv-pfalz.de (mit Namen, Adresse und Mailadresse) bis spätestens Freitag, 9. April, um 11 Uhr werden eine Materialliste und die Zugangsdaten zugeschickt.

Bu: Mit Spaß bei der Sache: Teilnehmerin einer Online-Märchenstunde
(Foto © mpk)

——————————-
Quelle Text/Bild:
Bezirksverband Pfalz
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Bismarckstraße 17
67655 Kaiserslautern

www.bv-pfalz.de

Kaiserslautern, 29.03.2021

#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #Kulturkl #fruchthallekl #bezirksverband_Pfalz