Anna Lea Reinwarth aus Kaiserslautern erreicht Endrunde des Nachwuchswettbewerb für Hörbuch-Sprecher des Reclam-Verlages!

Anna Lea Reinwarth (19) aus Kaiserslautern macht gerade am Hohenstaufen-Gymnasium Abitur und hat am Nachwuchswettbewerb für Hörbuch-Sprecher des Reclam-Verlages teilgenommen.
Aktuell hat sie es in die Runde der bundesweit besten 20 Teilnehmer geschafft und seit Anfang des Monats läuft die finale Runde!
Für diese Finalrunde hat sie zwei prägnante Teile aus „Romeo und Julia“ (William Shakespeare) und „Frühlings Erwachen“ von Frank Wedekind eingesprochen und als ihren Beitrag eingesandt.
Die Auswertung läuft jetzt bis zum 15. Dezember mit einer Spotify-Playliste, auf der sie mit ihrem Beitrag vertreten ist. Welcher Titel dort am häufigsten angeklickt und mindestens 30 Sekunden abgespielt wird, hat die größten Chancen zu gewinnen.

Macht mit, klickt ihren Beitrag und auch min. 30 Sekunden hören!!!!

Alle Spotify-Gewinne werden an die „Stiftung Lesen“ gespendet. Zu gewinnen ist die Mitarbeit an einem Hörbuch, aber insbesondere auch ein Konzert mit einem Sony Music-Künstler in der Schule des Gewinners.
Meinen Titel bei Spotify, den man am besten in Dauerschleife anhören sollte, findet Ihr unter diesem Link.

Quelle:
enilon UG
Schäferstr.9
67659 Kaiserslautern

www.nachrichten-kl.de

Kaiserslautern, 11.12.2018