Ein Hauch von Olympia in der Fechthalle der TSG Kaiserslautern

e nächste Woche Dienstag und Donnerstag stellt die Fechtabteilung der TSG Kaiserslautern für verschiedene Altersgruppen DIE Olympische Sportart vor. Fechten zählt zu den ältesten olympischen Sportarten und ist eine der vier Disziplinen, die bei allen Olympischen Sommerspielen vertreten waren. In Athen 1896 standen sogar schon drei Wettbewerbe auf dem Programm: Säbel, Florett sowie Florett für Fechtmeister. Wer den Fechtsport erleben und kennen lernen möchte, ist ganz herzlich am 27. und 29.07. in die TSG Fechtabteilung eingeladen. Dort wird zu den Olympischen Spielen in Tokio das Fechten in all seinen Facetten vorgestellt.



Bitte melden Sie sich bei Fechttrainer Johannes Krieger direkt per E-Mail bis zum 25.7. an unter: johannes.krieger@googlemail.com

Auch für Rückfragen steht er gerne unter dieser Adresse zur Verfügung. Benötigt wird ein Corona- Schnelltest nicht älter als 24h oder einen Nachweis über vollständige Impfung und sind zum Termin bitte mitzubringen.
Stattfinden wird das Schnuppertraining in der Halle 1 der TSG Kaiserslautern Treffpunkt Haupteingang der TSG direkt an der Gastronomie zu folgenden Terminen:

Dienstag 27.7. und Donnerstag 29.7. für Interessenten ab 60 Jahren: 10.00 Uhr – 12.00 Uhr
Dienstag 27.7. und Donnerstag 29.7. für Interessenten ab 25 Jahren: 15.00 Uhr – 17.00 Uhr
Dienstag 27.7. und Donnerstag 29.7. für Interessenten von 16-24 Jahren: 19.00 Uhr – 21.00 Uhr

Quelle Text/Bild:
Landesinitiative Rheinland-Pfalz – Land in Bewegung
Bewegungsmanagerin für die Stadt Kaiserslautern
Jennifer Höning

Schillerplatz 3 – 5
55116 Mainz

www.land-in-bewegung.rlp.de

Mainz, 21.07.2021