Lastwagen rammt Eisenbahnbrücke

Enkenbach-Alsenborn – Weil der Lastwagen zehn Zentimeter zu hoch war, passte er auf der Landstraße zwischen Ramsen und Alsenborn nicht unter einer Brücke hindurch. Der Sattelschlepper blieb am Montag an der Eisenbahnbrücke hängen. Der Lastwagen hatte einen Kran geladen. Maximal vier Meter beträgt die Durchfahrtshöhe unter der Brücke. Zu niedrig für den Sattelschlepper mit dem Kran. Kran und Brücke wurden bei der Kollision beschädigt. Der Schaden dürfte mehrere tausend Euro betragen. Bahnverkehr findet über die Brücke aktuell nicht statt. |erf



Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 30.06.2020