Erstklassige Programmvielfalt zum Digitaltag – Über 20 angemeldete Programmpunkte in Kaiserslautern

Jetzt mitmachen!

Kaiserslautern ist digital aktiv dabei: Anlässlich des deutschlandweit stattfindenden ersten Digitaltags ist die herzlich digitale Stadt mit über 20 abwechslungsreichen und bunt gemischten Programmpunkten vertreten. Ob digitale Kinderuni, Bewegungs-Challenge, E-Sports, oder Webinare zu spannenden Themen rund um Digitalisierung – am 19. Juni wird für alle Spannung, Unterhaltung und Wissen geboten – und das alles online und kostenlos!

Unter dem Hashtag #digitalmiteinander findet der Digitaltag dieses Jahr am 19. Juni zum ersten Mal statt. Initiiert vom Partnerbündnis „Digital für alle“, dem verschiedene Verbände und Institutionen aus Wirtschaft, Politik, Gesellschaft und Kultur angehören, soll dieser gemeinsame, digitale Erlebnis-Tag nun jährlich stattfinden.



Das Bündnis geht der Frage nach, wie alle Menschen in Deutschland die digitalen Entwicklungen besser verstehen und von ihnen profitieren können. Die Lösung: Digitalisierung erlebbar machen, anstatt nur in Expertenrunden darüber zu diskutieren. Jeder kann teilnehmen und den Tag mitgestalten.

Diesen Gedanken schätzt und lebt Kaiserslautern schon lange: „Das Einbeziehen und umfassende Informieren der Bürgerinnen und Bürger ist uns im Sinne des herzlich digitalen Leitbildes besonders wichtig. Daher suchen wir kontinuierlich den Austausch mit der Zivilgesellschaft, sei es über Veranstaltungen wie die Einwohnerversammlung zum Thema Smart City und 5G Anfang des Jahres oder eben über die Teilnahme am Digitaltag, bei dem wir in einem Webinar die acht Projekte der Smart-City Kaiserslautern im Detail vorstellen und auf konkrete Fragen der Teilnehmenden eingehen. Eins wollen wir unbedingt in den Mittelpunkt stellen: Digitalisierung soll in der Stadt immer mit einem Bezug zum Menschen stattfinden, alle sollen daran teilhaben und von den Projekten profitieren. Das ist der herzlich digitale Gedanke, den wir an die Bevölkerung herantragen. Über das Webinar gestalten wir den Austausch nun erstmals digital und freuen uns schon auf viele Anregungen der Bürgerinnen und Bürger“, erklärt Dr. Martin Verlage, Geschäftsführer der städtischen Digital-Gesellschaft.

Aber der Digitaltag hält noch viele weitere Events in Kaiserslautern bereit: Kinder können ihr eigenes Computerspiel programmieren, es findet ein kulinarisches Online-Treffen mit Rezepten aus Brasilien statt und es gibt jede Menge Livestreams und Webinare zu spannenden Themen. Ganz egal, ob man nun dem Mythos der Kreativität nachgeht oder sich Tipps bei der Smartphone-Sprechstunde holt – hier wird für alle etwas geboten! Die hohe Anzahl an Veranstaltungspunkten sei dabei nicht zuletzt durch engagierte, in Lautern ansässige Unternehmen und Institutionen möglich gewesen, betont Dieter Rombach, Chief Digital Officer der Stadt Kaiserslautern. „Besonders stolz sind wir auf die gute Mobilisierung der Netzwerke der SIAK, von KL.digital und Stadtverwaltung, der Technischen Universität und Hochschule Kaiserslautern, durch die wir so eine Vielzahl an spannenden Angeboten überhaupt generieren konnten. Hier wird erneut deutlich, wie gut Kaiserslautern auch im bundesweiten Vergleich in Sachen Digitalisierung aufgestellt ist. Das breit gefächerte Programm zum Digitaltag ist da nur ein Auszug der hervorragenden Arbeit der Stadt“, lobt Rombach.
Eine Übersicht zu allen Veranstaltungen gibt es auf der herzlich digitalen Webseite unter: https://www.herzlich-digital.de/events/digitaltag-2020/
Einzelheiten und Anmelde-Möglichkeiten für das Webinar von Herzlich Digital finden sich hier: https://www.herzlich-digital.de/events/digitaltag-2020/aktion/

Auch über Social Media wird ausführlich informiert:

Facebook:
https://www.facebook.com/herzlichdigital/

Twitter:
https://twitter.com/herzlichdigital

Instagram:
https://www.instagram.com/herzlichdigital/

Die Auflistung des ausführlichen Programms ist angehängt.

Quelle Text/Bild:
KL.digital GmbH
Bahnhofstraße 26-28
67655 Kaiserslautern

www.herzlich-digital.de

Kaiserslautern, 15.06.2020