Unfallflucht vor Stiftsplatz

Zu einer Unfallflucht ist es am Dienstagabend vor der Ampelanlage am Stiftsplatz gekommen. Eine 20-Jährige wartete dort vor der roten Ampel. Als die Ampel auf “grün” umschaltete, konnte die junge Frau nicht direkt losfahren, weil sich ihr Auto noch im Leerlauf befand. In diesem Moment fuhr ein bislang unbekannter Autofahrer auf den Wagen der 20-Jährigen auf. Die Autofahrerin aktivierte sofort ihren Warnblinker und bog links zur Seite ab. Der Unfallverursacher fuhr jedoch einfach vorbei und machte sich aus dem Staub. Die Polizei sucht Zeugen, die den Unfall beobachten konnten. Hinweise an die Telefonnummer: 0631/369 2250. |slc

Quelle Text/Bild:
Polizeidirektion Kaiserslautern
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 09.10.2019