Informativer Austausch zur kulturellen Bildung

Förderprogramme „Kultur macht stark” und “Jedem Kind seine Kunst” im Mittelpunkt

Am Dienstag, den 22. Januar 2019 führte das Kulturreferat in der Fruchthalle eine Informationsveranstaltung zu den Themen “Kultur macht stark” und “Jedem Kind seine Kunst” durch. Kooperationspartner dieser Informationsveranstaltung war die Servicestelle Kulturelle Bildung Rheinland-Pfalz. Die Veranstaltung richtete sich an alle Interessierten im Bereich kulturelle Bildung in der Region.

Der Einladung folgten mehr als 40 Teilnehmerinnen und Teilnehmer, neben Vertretern der Jugendkulturmeile der Stadt Kaiserslautern auch freischaffende Künstlerinnen und Künstler, Schulleitungen, Lehrkräfte, Erzieherinnen, Sozialpädagogen und Mitarbeitende aus Museen, Bibliotheken, Jugendzentren, Tanzschulen, Fördervereinen, Orchestern, Vereinen der freien Szene und mehr.

Nach einer Begrüßung durch die Bürgermeisterin und Kulturdezernentin Beate Kimmel, welche die Bedeutung der kulturellen Bildung für Kaiserslautern hervorhob, und durch Kulturreferatsdirektor Dr. Christoph Dammann wurden die Förderprogramme “Kultur macht stark” und “Jedem Kind seine Kunst” sowie weitere Förder- und Fortbildungsmöglichkeiten im Bereich der Kulturellen Bildung durch Judith Reidenbach und Christina Biundo vorgestellt. Beide zeigten sich erfreut und beeindruckt von der großen Resonanz, die deutlich über dem Zulauf in anderen Städten lag.

Im Anschluss war Zeit für Fragen aus dem Publikum. Die Vorstellung des Projekts “Wandelgarten” als Praxisbeispiel aus “Kultur macht stark” durch Christina Biundo rundete diesen informativen und inspirierenden Vormittag mit der Präsentation eines praxisnahen lokalen Bündnisses ab.

Am Nachmittag bestand nach vorheriger Anmeldung die Möglichkeit, eigene Anliegen und Fragestellungen zum Bereich der Kulturellen Bildung in individuellen Beratungsgesprächen der Teilnehmenden mit den beiden Servicestellenmitarbeiterinnen zu besprechen.

Quelle Text/Bild:
Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,
Willy-Brandt-Platz 1,
67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 25.01.2019