Kulturandacht “Träume” – Stiftskirche Kaiserslautern, 9.10.

Um Träume geht es am 9. Oktober um 17.00 Uhr bei der fünften Kulturandacht in der Kaiserslauterer Stiftskirche. Träume sind nicht nur eine Begleiterscheinung menschlichen Daseins. Das Träumen ist überlebenswichtig für den Körper und die Seele, sagt die Wissenschaft. Seit jeher beschäftigen sich deswegen Religion und Kultur mit dem Phänomen des Träumens. In der Kulturandacht beleuchten Chor-Kompositionen von Mendelssohn Bartholdy bis Webber zusammen mit Lesungen aus Literatur und Bibel, was Träume für Menschen bedeuten. Die Evangelische Kantorei unter Leitung von Bezirkskantorin Beate Stinski-Bergmann und Pfarrer Stefan Bergmann gestalten die aktuelle Ausgabe der Kulturandachten, die vom Referat Kultur der Stadt Kaiserslautern unterstützt werden. Der Eintritt ist frei.

Quelle Text/Bild:
Protestantischer Kirchenbezirk Kaiserslautern
Öffentlichkeitsarbeit Kaiserslautern | City-Kirche |
Stiftsstraße 2 –
67655 Kaiserslautern

www.citykirche-kl.de
www.kirchen-kl.de

Kaiserslautern, 04.10.2022