Stadt sucht weiteren Nachwuchs

Nach der Begrüßung der neuen Auszubildenden ist vor der Begrüßung der neuen Auszubildenden

Im Juli konnte Oberbürgermeister Klaus Weichel bereits elf neue Auszubildende der Stadtverwaltung Kaiserslautern begrüßen.
Nun ist die Stadtverwaltung Kaiserslautern schon auf der Suche nach neuen Nachwuchskräften, die ihre Ausbildung im Jahr 2023 beginnen.

Die Stadtverwaltung Kaiserslautern bildet in den folgenden Ausbildungsberufen aus:

– Verwaltungsfachangestellte/r – Fachrichtung Kommunalverwaltung
– Beamtenanwärter/in
– Studiengang Verwaltung
– Studiengang Verwaltungsbetriebswirtschaft
– Fachinformatiker/in – Fachrichtung Systemintegration
– Vermessungstechniker/in
– Bauzeichner/in
– Fachangestellte/r für Bäderbetriebe
– Bachelor of Arts in Sozialer Arbeit
– Studiengang Soziale Dienste der Jugend-, Familien- und Sozialhilfe
– Studiengang Kinder – und Jugendarbeit

Und neu im Ausbildungsangebot:
– Kauffrau/-mann für Tourismus und Freizeit

Wer Interesse an einer Ausbildung bei der Stadt Kaiserslautern hat, kann sich noch bis 04. September 2022 für den nächsten Ausbildungsjahrgang bewerben. Die Ausschreibung finden alle Interessierte auf www.kaiserslautern.de/ausbildung.

Bist Du neugierig, welche Erfahrungen die Auszubildenden der Stadtverwaltung Kaiserslautern in der Ausbildung bereits sammeln konnten? Dann schau doch mal rein in das Interview mit der Auszubildenden zur Verwaltungsfachangestellten Lisa Schüler und der Sachbearbeiterin im Bereich Ausbildung Michelle Schreiber. Zu finden ist das Video auf der Facebook-Seite der Stadtverwaltung Kaiserslautern unter https://fb.watch/eYATwpSrXK/ .



Quelle Text/Bild:
Stadtverwaltung Kaiserslautern
Referat Personal – Personalentwicklung –
Willy-Brandt-Platz 1
67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 18.08.2022

#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #Stadtverwaltungkl #StadtverwaltungKaiserslautern #pfalz #westpfalz