Benefiz-Tanzgala „Goodbye, James!“ im Pfalztheater – Vorverkauf startet

Am Sonntag, dem 25. September verabschiedet sich das Pfalztheater mit einer Benefiz-Tanzgala von seinem langjährigen Tanzdirektor James Sutherland. Zu Gast werden befreundete Compagnien und Tänzer*innen aus Deutschland und Europa sein, u. a. Eric Gauthier Dance Stuttgart, das Badische Staatstheater Karlsruhe, das Staatstheater Mainz und die Theater Nordhausen und Bern.
Der Erlös der Gala kommt der Uno-Flüchtlingshilfe Deutschland zu Gute. Karten für diese Gala können ab sofort im Webshop des Pfalztheaters unter www.pfalztheater.de erworben werden.



Ebenfalls bereits im Online-Vorverkauf sind ab sofort erste Vorstellungen der neuen Spielzeit von „Der Fiskus“, „Songs for a new World“, „Foxfinder“, „Tannhäuser“, „Woyzeck“ und dem Tanzabend „The Red Thread“. Die Theaterkasse öffnet nach den Ferien am 7. September. Dort können dann auch wieder Abonnements und Tickets für Vorstellungen im regulären Vorverkaufsrhythmus erworben werden.

Quelle Text/Bild:
Pfalztheater Kaiserslautern
Willy-Brandt-Platz 4 + 5
67657 Kaiserslautern

www.pfalztheater.de

Kaiserslautern, 10.08.2022