13-Jährige mit Joint erwischt

Mit einem Joint und einem Brocken Haschisch ist am Mittwoch eine 13-Jährige von der Polizei erwischt worden.

Die Beamten kontrollierten in der Medicusstraße mehrere Personen, darunter auch die 13-Jährige. Sie rauchte einen Joint und hatte ein Tütchen einstecken, in dem sich ein brauner Brocken befand – mutmaßlich Haschisch. Die Polizei stellte das Rauschgift und den Joint sicher. Das Kind musste die Beamten zur Polizeidienststelle begleiten, wo die 13-Jährige von ihrem Vater abgeholt wurde. Die Polizei hat ein Ermittlungsverfahren eingeleitet. |erf



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz #bundespolizei #BundespolizeiinspektionKL

Bildquelle bei Beispielbildern: https://www.polizei-beratung.de/presse/pressebilder/

Quelle Text:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 28.07.2022