WE ARE BACK AGAIN! Chöre starten neu durch

Nach über 2 Jahren Pandemie starten die Chöre an der Stiftskirche mit der Aktion „We are back again!“ neu durch. Hier kann jeder und jede den passenden Chor finden: vom Kinderchor bis zur Seniorenkantorei, von Pop bis Klassik von sakral bis unterhaltsam reicht das Spektrum an der Stiftskirche. Trotz anfangs schwieriger Probenbedingungen konnten zahlreiche Chorkonzerte im ersten Halbjahr erfolgreich aufgeführt werden. Von einem furiosen Kindermusical über ein Benefizkonzert bis hin zu einem schwungvollen Konzert der Jugendkantorei unter dem Titel „Unsre kleine Nachtmusik“ und der Marktmusik „Geh aus, mein Herz, und suche Freud“, hat das Kaiserslauterer Publikum alle Veranstaltungen zahlreich und begeistert wahrgenommen. Der Höhepunkt in der zweiten Jahreshälfte wird die Aufführung von Bachs „Weihnachtsoratorium I-III“ am 11. Dezember sein.



Dieses besondere Konzert wird gefördert durch die Kaiserslauterer Kinder-und Jugendkulturstiftung „Mach mit“ und ist eine Zusammenarbeit der Evangelischen Kantorei, der Evangelischen Singschule und den Chören des Burggymnasiums, die von Ninette Mayer geleitet werden. Die Gesamtleitung hat Bezirkskantorin Beate Stinski-Bergmann. Außerdem bietet der Projektchor „Christmas Angels – Junge Stimmen singen Klassik“ für Jugendliche und junge Erwachsenen von 14-24 Jahren die Möglichkeit beim Weihnachtsoratorium mitzumachen. Info und Anmeldung: Bezirkskantorin Beate Stinski-Bergmann, 0631-3408603, beate.stinski-bergmann@evkirchepfalz.de. In allen Chören sind neue Sängerinnen und Sänger herzlich willkommen.

Quelle Text/Bild:
Protestantischer Kirchenbezirk Kaiserslautern
Öffentlichkeitsarbeit Kaiserslautern | City-Kirche |
Stiftsstraße 2 –
67655 Kaiserslautern

www.citykirche-kl.de
www.kirchen-kl.de

Kaiserslautern, 23.06.2022