Relegation 2022: Public Viewing auf dem Betze

Am Dienstag, 24. Mai 2022, reist der 1. FC Kaiserslautern zum Rückspiel der Aufstiegsrelegation 2022 nach Dresden. Anpfiff gegen die SG Dynamo Dresden ist um 20.30 Uhr im Rudolf-Harbig-Stadion. Für alle FCK-Fans, die nicht live im Stadion dabei sein können, wird es im Fritz-Walter-Stadion ein Public Viewing geben. Gemeinsam für den FCK – gemeinsam für den Aufstieg: Der FCK hat am gestrigen Freitagabend, 20. Mai 2022, den Grundstein für den möglichen Aufstieg in die Zweite Bundesliga gelegt. In einem engagierten Spiel trennten sich die Roten Teufel und die SG Dynamo Dresden zwar torlos mit einem 0:0, im Rückspiel in Dresden ist somit aber noch alles offen. Um sich zusammen auf das wichtigste Spiel der Saison einzustellen, veranstaltet der FCK am Dienstagabend ein Public Viewing auf dem Betzenberg. Dafür ist heute im Onlineshop der Ticketvorverkauf gestartet, der Eintritt beträgt 5 Euro pro Person.



Das Fritz-Walter-Stadion öffnet ab 19 Uhr seine Tore. Auf dem Parkplatz Ost am Fritz-Walter-Stadion stehen ausreichend Parkmöglichkeiten für alle Fans zur Verfügung, das Parken ist kostenfrei. Der Zugang zum Stadion erfolgt über das Ottmar-Walter-Tor. Vor Ort wird es an den Kiosken Speisen und Getränke geben. Die Zahlung ist mit der Betze-Card, EC-Karte oder auch als Barzahlung möglich.
Lasst uns alle gemeinsam auch in Kaiserslautern unsere Mannschaft unterstützen! Wir freuen uns auf Euch beim Public Viewing zur Relegation 2022!

Quelle Text/Bild:
1. FC Kaiserslautern GmbH & Co. KGaA
Fritz-Walter-Straße 1
67663 Kaiserslautern

www.fck.de

Kaiserslautern, 21.05.2022

#1fck #1fcKaiserslautern #kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #ktown #klnews #pfalz #westpfalz #lautrer #lauterer