Eisenbahnstraße: Unvermittelt zugeschlagen – Zeugen gesucht!

Die Polizei sucht Zeugen, die am Sonntagabend in der Eisenbahnstraße unterwegs waren. Hier soll es gegen 23:40 Uhr zu einer Körperverletzung gekommen sein. Die Täter flüchteten unerkannt. Über den Rettungsdienst wurde die Polizei verständigt. Vor Ort trafen die Beamten auf einen 18-Jährigen, der angab in Höhe der Hausnummer 14 von zwei unbekannten Männern geschlagen worden zu sein. Ein Mann hätte ihn im Schwitzkasten gehabt, der andere hätte auf ihn eingeschlagen. Danach sei er nach Hause gegangen und hätte den Rettungsdienst verständigt. Der 18-Jährige beschrieb die Angreifer als circa 1,80 Meter groß. Einer trug einen weißen Anzug, der andere eine schwarze Lederjacke. Weitere Hinweise nimmt die Polizeiinspektion 1 unter der Nummer 0631 369-2150 jederzeit entgegen. |elz



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 25.04.2022