1.FC Saarbrücken – 1. FCK: ausverkauftes Ludwigspark-Stadion in Saarbrücken erwartet – kein 3-G im Freien

Saarland: Corona-Lockerungen ab dem 29. Oktober, volle Fußballstadien ohne jede Corona-Kontrolle erlaubt. Die bisherige 3-G-Regel fällt somit weg. Die Änderung wird sich wahrscheinlich auf alle Veranstaltungen im Freien beziehen und damit auch auf Fußballspiele im Stadion. Die Neuregelung wird damit beim Drittligisten 1. FC Saarbrücken erstmals am 6. November beim Derby gegen 1. FC Kaiserslautern gelten. Dafür wird ein ausverkauftes Ludwigspark-Stadion in Saarbrücken erwartet. Wie groß das Auswärtskontingent sein wird ist noch in Klärung.
Alle weiteren Infos demnächst unter https://fck.de/de/



Quelle Text und Gewinnspiel:
enilon UG
Schäferstr.9
67659 Kaiserslautern

www.enilon.de

Kaiserslautern, 14.10.2021