Die Soroptimistinnen Kaiserslautern mit neuem Vorstand

Im Beisein von Anne Dörrhöfer, der Präsidentin von Soroptimist International Deutschland, haben Petra Kille, Präsidentin, und Dr. Angela Neu-Meij, Vizepräsidentin, ihr neues Amt übernommen.

Am letzten Mittwoch eines jeden Monats treffen sich die Soroptimistinnen in Kaiserslautern. Am letzten Mittwoch im September fand dabei die Übergabe der Ämter an die neue Präsidentin, Petra Kille, und Vizepräsidentin, Dr. Angela Neu-Meij, statt. Beide werden nun für die nächsten zwei Jahre die Geschicke des Clubs in ihre Hände nehmen. Die Übergabe wurde begleitet von Anne Dörrhöfer, die ab dem 1. Oktober 2021 die Präsidentin von Soroptimist international Deutschland (SID) sein wird.
Es geht sowohl in der Gesellschaft als auch bei SID um die Rahmenbedingungen, die selbstbewusstes, eigeninitiatives und mutiges Handeln der Frauen ermöglichen“, sagt Anne Dörrhöfer. In ihrer Amtszeit geht es gemäß ihres Mottos „#beempowered“ – also „seid ermächtigt“ –darum, dass sich Frauen in gesellschaftliche Entwicklungen einmischen können, dass sie eigene Ideen haben und dass sie Probleme lösen, anstatt sie hinzunehmen.“



Soroptimist International
Soroptimist International (SI) ist weltweit eine der größten Service-Organisationen berufstätiger Frauen mit gesellschaftspolitischem Engagement. Die Soroptimistinnen setzen sich seit mehr als 100 Jahre für die Belange und Interessen von Mädchen und Frauen weltweit ein. Den SI-Club Kaiserslautern gibt es bereits seit 2004. Für weitere Informationen melden Interessierte sich gerne bei si-kaiserslautern@mail.de.

Weitere Informationen zu Soroptimist international Deutschland unter www.soroptimist.de

Quelle Text/Bild:
Petra Kille
Am Schlachtenturm 20
67659 Kaiserslautern

www.soroptimist.de

Kaiserslautern, 06.10.2021