16-Jähriger hantiert mit Messer

Mit einem aggressiven Jugendlichen hatte es die Polizei in der Nacht zu Donnerstag in der Altstadt zu tun. Kurz vor 2 Uhr wurde die Streife in die Steinstraße gerufen, weil dort ein junger Mann andere Personen mit einem Messer bedrohe. Vor Ort fanden die Beamten zwei 18 und 20 Jahre alte Männer – und einen amtsbekannten 16-Jährigen. Die beiden Männer waren von dem Jugendlichen mit dem Messer bedroht worden. Es war ihnen aber gelungen, ihm das Messer abzunehmen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Die Streife nahm den Jugendlichen mit zur Dienststelle. Er stand deutlich unter Alkoholeinfluss, laut Schnelltest hatte er 1,27 Promille.

 



Auf der Wache kam es noch zu einer Beleidigung gegenüber einem Polizeibeamten. Gegen den 16-Jährigen wird deshalb jetzt wegen versuchter gefährlicher Körperverletzung und Beleidigung ermittelt. Das Jugendamt ist über den Vorfall informiert. |cri

——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 05.08.2021