Wo kommt das Fahrrad her – Besitzer gesucht!

Ein Fahrrad, das ihm nicht gehört, hat ein Mann aus dem Stadtteil Erlenbach in seinem Garten gefunden. Wie der Senior am Dienstag der Polizei meldete, würde der Drahtesel schon seit Freitag auf seinem Grundstück am Ortsrand stehen. Wer es dort abgestellt hat, ist unklar. Nicht geklärt ist auch, wie der Nutzer des Rads überhaupt auf das Areal gelangte, zumal der Abstellort im hinteren Bereich des Gartens liegt, der von der Straße aus nicht eingesehen werden kann, und nur über ein Tor zu erreichen ist.



Eine Überprüfung der aktuellen Sachfahndungen ergab keinen “Treffer” – das Trekkingrad der Marke “Scott” ist nicht als gestohlen gemeldet und konnte auch keiner sonstigen Straftat zugeordnet werden. Die Ordnungsbehörde der Stadt Kaiserslautern wurde informiert und sagte zu, das Fahrrad abzuholen. |cri

——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 14.04.2021