Pirmasenser Straße: Brand in einem Mehrfamilienhaus

In einem Mehrfamilienhaus in der Pirmasenser Straße hat es am Sonntagvormittag gebrannt. Kurz vor 11 Uhr meldeten Anwohner den Brand. Sofort rückten Feuerwehr, Rettungsdienst und Polizei aus. Wie sich herausstellte, hatte ein Bewohner nach dem Kochen den Herd nicht ausgeschaltet. Die auf dem Herd abgestellten Gegenstände fingen Feuer. Wehrleute löschten den Brand in der Küche zügig. Ein Bewohner erlitt eine leichte Rauchgasvergiftung und wurde vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht. Der entstandene Schaden dürfte in die Tausende gehen. |elz



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 11.01.2021