Mehrere Fahrzeuge beschädigt – Zeugen gesucht!

Einen schlechten und ebenso strafbaren “Unfug” hat sich ein Unbekannter in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag in der Fabrikstraße erlaubt. Ein Zeuge beobachtete gegen 3.40 Uhr einen Mann, der sich an den geparkten Autos zu schaffen machte. Als er dem Unbekannten daraufhin etwas zurief, ergriff dieser die Flucht.

Die alarmierte Polizeistreife stellte wenig später fest, dass an mehreren Fahrzeugen die Außenspiegel umgeklappt und teilweise beschädigt waren. Außerdem war an einem der abgestellten Pkw das hintere Kennzeichen abgerissen und auf den Boden gelegt worden.



Vom mutmaßlichen Täter war weit und breit nichts mehr zu sehen. Von ihm ist lediglich bekannt, dass er ungefähr 1,85 Meter groß und dunkelhäutig ist und schwarze schulterlange, gelockte Haare hat.

Zeugen, denen der Mann möglicherweise ebenfalls aufgefallen ist, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 / 369 – 2150 bei der Polizeiinspektion 1 zu melden. |cri

——————–

#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 04.12.2020