“ARTinfect IV – The PFAFF Project – The LAST Opening”

URBAN ART TOURS & AUSSTELLUNG
Samstag 29. & Sonntag 30. August 2020 . 1300 – 2000 Uhr

Eintritt FREI! Eingang: Albert-Schweitzer-Strasse 67
Stündliche Führungen zu den Kunstwerken auf dem Gelände

Auf dem historischen Grund des Pfaff Areals wurde eine Gestaltungsfläche von über 4.000m² von internationalen und nationalen renommierten Künstlern bespielt. Im Einklang mit der Autonomie der Natur und der Schönheit des Zerfalls entwickelten urbane Künstler spannende Werke des Zeitgeistes. Dies ist die 3. Vernissage, welche eine Auswahl der verschiedenen künstlerischen Positionen präsentiert und den Wandel von Raum sowie die Endlichkeit des Werkes beleuchtet.



Dies ist das letzte Vernissage-Wochenende in der die Hallen und Werke der Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden.

Lassen Sie die urbanen Werke der bis Dato 39 internationalen Künstler u.a. aus ganz Deutschland von Hamburg über Berlin bis Kassel, der Schweiz, Italien, Spanien, Litauen, Frankreich, Luxemburg, Niederlande, Belgien, Portugal, Serbien, Kroatien, Nordirland, USA, Ecuador und Kolumbien in dieser besonderen Kulisse auf sich wirken. Als weitere Bereicherung zu den großflächigen urbanen Werken an den Wänden der unterschiedlichen Hallen auf dem Gelände, wird auch eine Ausstellung mit diversen Werke der teilnehmenden Künstler zu sehen sein. Hier werden Galeriearbeiten, Leinwände, verschiedenste Drucke und ähnliches präsentiert. So zeigt sich auch die Diversität der Künstler und deren Werke in den unterschiedlichen Metiers.
Zu Klängen von den DJs Grooveshaker, Monsieur Marbot und Dane, läd der Außenbereich mit seiner beeindruckende Kulisse zum verweilen und auf sich wirken lassen ein.

Zum Zeitpunkt des Events sind die jeweilig gültigen Corona-Verordnungen zu beachten.

Künstler:
CREN (DEU) . BONA (DEU) . EMIC (NIR) . YAT (FRA) . SUMSKI (HRV) . KERA 1 (DEU) . URKU (ECU) . JU MU MONSTER (DEU) . ISAKOV (DEU) . LETOP (COL) . SONIK ONE (DEU) . IVAN ROQUE (USA) . DERM (BEL) . ASUR (PRT) . DISSENSO COGNITIVO (ITA) . DYR (DEU) . SMÄR (DEU) . TOKK (DEU) . KRAM (ESP) . 1UP (DEU) . ETTOJA (LTU) . INSO MUNDO (CHE) . SPOARE 153 (DEU) . KOCORE (ITA) . GOMAD (NLD) . D. MAC LLOYD (LUX) . DANNY RUMBL (NLD) . MOPE (LUX) . CRBZ (CHE) . ENDO (SRB) . CHROMEO (CHE) . DRÜ EGG (CHE) . SNARE 79 (DEU) . MEROK (DEU) . POLLO 7 (CHE) . SERGE KB (NLD) . ZESO (FRA) . BUSTART (CHE) . CARL KENZ (MARS)

Musik:
Grooveshaker, Monsieur Marbot & Dane

mehr hier: www.ARTinfect.de

– – –

“ARTinfect IV – The PFAFF Project – The LAST Opening”

URBAN ART TOURS & EXHIBITION
Saturday 29th & Sunday 30th August 2020 . 1300 – 2000 h

Admission FREE! Entrance: Albert-Schweitzer-Strasse 67
Hourly guided tours to the artworks on the area

On the historic grounds of the Pfaff Areal and a design area of over 4.000m² here and there, nationally as well as internationally renowned Artists have left their traces and artworks. In harmony with the autonomy of nature and the beauty of decay, urban artists developed exciting works of the Zeitgeist. This is the 3rd Vernissage, which presents a selection of the various artistic positions and illuminates the change in space and the finiteness of the work.

This is the last vernissage weekend in which the halls and works are made available to the public.

See the urban artworks of up to date 39 international artists from all over Germany from Hamburg to Berlin to Kassel, Switzerland, Italy, Spain, Lithuania, France, Luxembourg, Netherlands, Belgium, Portugal, Serbia, Croatia, Northern Ireland, USA, Ecuador and Colombia. As a further enrichment to the large-scale urban works on the walls of the different halls on the site, there will also be an exhibition with various works by the participating artists. Gallery work, canvases, various prints and the like are presented here. This also shows the diversity of the artists and their works in the different fields.
To the sounds of the DJs Grooveshaker, Monsieur Marbot and Dane, the outdoor area with its impressive backdrop invites you to linger and let yourself be absorbed.

At the time of the event, the applicable corona regulations must be observed.

Artists:
CREN (DEU) . BONA (DEU) . EMIC (NIR) . YAT (FRA) . SUMSKI (HRV) . KERA 1 (DEU) . URKU (ECU) . JU MU MONSTER (DEU) . ISAKOV (DEU) . LETOP (COL) . SONIK ONE (DEU) . IVAN ROQUE (USA) . DERM (BEL) . ASUR (PRT) . DISSENSO COGNITIVO (ITA) . DYR (DEU) . SMÄR (DEU) . TOKK (DEU) . KRAM (ESP) . 1UP (DEU) . ETTOJA (LTU) . INSO MUNDO (CHE) . SPOARE 153 (DEU) . KOCORE (ITA) . GOMAD (NLD) . D. MAC LLOYD (LUX) . DANNY RUMBL (NLD) . MOPE (LUX) . CRBZ (CHE) . ENDO (SRB) . CHROMEO (CHE) . DRÜ EGG (CHE) . SNARE 79 (DEU) . MEROK (DEU) . POLLO 7 (CHE) . SERGE KB (NLD) . ZESO (FRA) . BUSTART (CHE) . CARL KENZ (MARS)

Music:
Grooveshaker, Monsieur Marbot & Dane

more here: www.ARTinfect.de

– – –

Quelle Text/Bild:
Ars Vivenda
Vertretungsberechtigter: Carl KENZ

www.arsvivenda.com

Kaiserslautern, 14.08.2020