Mit Gegenverkehr zusammengestoßen

Im Bereich Gersweilerhof sind am Dienstagmorgen zwei Autos zusammengestoßen. Der Opel Meriva war in Richtung Kaiserslautern unterwegs, der Smart fortwo fuhr in entgegengesetzter Richtung.

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet die 39-jährige Opel-Fahrerin in einer Linkskurve mit ihrem Pkw auf die Gegenspur und kollidierte dort mit dem Smart. Beide Fahrzeuge wurden dabei so stark beschädigt, dass sie nicht mehr fahrbereit waren und abgeschleppt werden mussten. Die Höhe des Gesamtschadens ist nicht bekannt.



Die Fahrerinnen blieben zwar körperlich unverletzt, erlitten aber durch den Unfall einen Schock; sie wurden vorsorglich ins Krankenhaus gebracht. |cri

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 05.08.2020