Kaiserslautern/Betrunken mit dem Fahrrad unterwegs – 2,84 Promille

Einen betrunkenen Radfahrer hat die Polizei am Samstagnacht aus dem Verkehr gezogen. Der Mann im Alter von 42 Jahren war gegen 21 Uhr im Bereich Eselsfürth unterwegs. Ein aufmerksamer Verkehrsteilnehmer bemerkte den in Schlangenlinien fahrenden Radfahrer. Er wurde anschließend durch die Polizei einer Verkehrskontrolle unterzogen. Die Beamten konnten bei ihm eine Atemalkoholkonzentration von 2,84 Promille feststellen. Der Fahrer wurde zur Dienststelle verbracht, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Diese soll Aufschluss über die genaue Alkoholkonzentration geben. Der Fahrradfahrer blickt einem Strafverfahren entgegen. /en



Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 12.07.2020