Kreissparkasse plant die Öffnung weiterer Geschäftsstellen

Die Kreissparkasse Kaiserslautern war auch während der Phase der strengen Regulierung mit ihren Filialdirektionen in Enkenbach-Alsenborn, Kaiserslautern, Landstuhl, Otterberg, Ramstein-Miesenbach und Weilerbach zu den gewohnten Öffnungszeiten präsent. Auch in Krisenzeiten waren alle Geldausgabeautomaten in Betrieb und damit die Bargeldversorgung der Bevölkerung jederzeit gewährleistet.
Um den Unternehmen und Selbstständigen in diesen schwierigen Zeiten zur Seite zu stehen und so schnell wie möglich zu helfen wurde durch Personalverlagerungen der Kreditbereich aufgestockt. Auch in unserem Kunden-Service-Center und unserem Business-Center haben wir die Kräfte gebündelt, damit sowohl Privat- wie auch gewerbliche Kunden alle Serviceleistungen bequem über Telefon abwickeln können.



Vor dem Hintergrund der schrittweisen Lockerung der Maßnahmen im Kampf gegen die Corona-Pandemie werden wir zusätzlich in den Geschäftsstellen Bruchmühlbach-Miesau, Hochspeyer, Otterbach, Queidersbach und Rodenbach wieder ab Dienstag, 12. Mai 2020 mit folgenden Öffnungszeiten mitarbeiterbediente Serviceleistungen anbieten:

Dienstag: 08:30 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr
Donnerstag: 08:30 – 12:00 Uhr und 14:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 08:30 – 12:00 Uhr und 14:00 – 16:00 Uhr

Da die Ansteckungsgefahr, trotz aller Lockerungen, auch weiterhin nicht gebannt ist, werden wir mit Blick auf die Gesundheit der Kunden und Mitarbeiter weiterhin großen Wert auf die Einhaltung der gebotenen Kontaktbeschränkungen und Hygienevorschriften legen. In allen Geschäftsstellen werden dazu entsprechende Sicherheitsmaßnahmen wie z.B. Abstandsregelungen vorgenommen. Die in Rheinland-Pfalz geltende Vorgabe zur Maskenpflicht ist auch für Sparkassen bindend. Wir bitten daher um Verständnis, dass ein Kunde, sobald er die Geschäftsräume betritt, einen Mund-Nasenschutz tragen muss.
Wir appellieren daher an die Vernunft der Kunden, Filialbesuche für Servicetätigkeiten auch weiterhin nur in wichtigen Ausnahmefällen vorzunehmen. Für Beratungstermine stehen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter nach entsprechender Terminvereinbarung gerne zur Verfügung. Darüber hinaus können viele Bankgeschäfte, unabhängig von den jeweiligen Servicezeiten der Geschäftsstelle, auch telefonisch oder über die Internet-Filiale der Sparkasse vorgenommen werden.

Service-Telefon: 0631 / 3636-0
Business-Center: 0631 / 3636-8680
E-Mail: posteingang@kskkaiserslautern.de

Quelle Text:
Kreissparkasse Kaiserslautern
Am Altenhof 12-14
67655 Kaiserslautern

www.kreissparkasse-kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 08.05.2020