Täter mit Rucksack festgenommen

Kaiserslautern-Hohenecken – In der Nacht zum Ostermontag beobachtet ein Zeuge eine Person mit Rucksack, der sich an geparkten Autos “zu schaffen mache”. In der Burgherrenstraße konnte der Verdächtige mit dem roten Rucksack kontrolliert werden. Über die Herkunft zweier DVD und einer Sonnenbrille “Tom-Tailor” konnte er keine plausiblen Auskünfte geben. Er räumte dann aber ein, dass er Autos nach Wertgegenständen durchwühlt hatte.

Quelle Text/Bild:
Polizeidirektion Kaiserslautern,
Logenstraße 5,
67655 Kaiserslautern,

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 22.04.2019