Drogen versucht zu verstecken – Strafverfahren eingeleitet

Am Samstag, den 17.09.2022, gegen 23:10 Uhr wurde ein 18-jähriger Heranwachsender in der Fackelstraße, Kaiserslautern einer Kontrolle unterzogen. Zuvor hatte er versucht, ein Tütchen mit Marihuana hinter einer Werbebande zu verstecken, da er zuvor die Polizeibeamten bemerkte, welche sich ihm näherten. Das Marihuana wurde sichergestellt und gegen den Heranwachsenden wird ein Strafverfahren eingeleitet. |PvD



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz #bundespolizei #BundespolizeiinspektionKL

Bildquelle bei Beispielbildern: https://www.polizei-beratung.de/presse/pressebilder/

Quelle Text:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 18.09.2022