Berauschte Fahrt verhindert – Bußgeld verhindert

Am Samstag, den 17.09.2022, gegen 05:30 Uhr wurde ein 24-jähriger Mann aus dem Kreis Südwestpfalz in dem Benzionring, Kaiserslautern kontrolliert. Der Mann saß bereits in seinem PKW und wollte die Fahrt antreten. Glücklicherweise wurde er jedoch durch die Beamten zuvor kontrolliert, denn der Mann war mit 0,58 Promille alkoholisiert. Im Falle einer Fahrt hätte ein nicht unerhebliches Bußgeld auf den Mann zukommen können. |PvD



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz #bundespolizei #BundespolizeiinspektionKL

Bildquelle bei Beispielbildern: https://www.polizei-beratung.de/presse/pressebilder/

Quelle Text:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 18.09.2022