Unfall mit leicht verletztem Motorradfahrer

Mackenbach – Im Mackenbacher Kreisel ist es am Dienstagmorgen zu einem Unfall zwischen einer Autofahrerin und einem Motorradfahrer gekommen. Die Autofahrerin wollte sich aus Mackenbach kommend in den Kreisverkehr einordnen. Dabei übersah sie den im Kreisel befindlichen, bevorrechtigten Motorradfahrer. Es kam zum Zusammenstoß. Der 36-Jährige stürzte. Er wurde leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Sein Motorrad ist beidseitig verkratzt. Der Schaden wird auf circa 500 Euro geschätzt. Die Maschine wurde auf einem Seitenweg abgestellt. Der 36-Jährige kümmerte sich selbst um eine Abholung. Der Pkw wies eine Beschädigung an der Stoßstange auf, war aber weiter fahrbereit. Die Polizei nahm den Unfall auf. |elz



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz #bundespolizei #BundespolizeiinspektionKL

Bildquelle bei Beispielbildern: https://www.polizei-beratung.de/presse/pressebilder/

Quelle Text:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 03.08.2022