Autos mutwillig beschädigt – Zeugen gesucht!

Die Polizei sucht Zeugen, die am Wochenende in der Kohlenhofstraße etwas beobachtet haben. Hier wurde ein in Höhe der Hausnummer 12 geparktes Fahrzeug mutwillig beschädigt. Zwischen Freitag, 13 Uhr und Sonntag, 18:50 Uhr haben Unbekannte einen Betonbrocken gegen das Beifahrerfenster eines Pkws geworfen. Dadurch sprang die Scheibe. Zusätzlich beschädigte der Stein die Innenseite der Fahrertür. Ebenfalls meldete sich am Sonntag ein 38-jähriger Mann bei der Polizei. Auch sein Auto, ein blauer Opel, wurde am Wochenende beschädigt. Er hatte den Wagen Zwischen Samstag, 0 Uhr und Sonntag, 11:30 Uhr ebenfalls in der Kohlenhofstraße in Höhe der Hausnummer 8 geparkt. Bei seinem Wagen waren mehrere Türen durch einen Stein beschädigt worden. Aufgrund der räumlichen Nähe, können die beiden Fälle zusammenhängen. Die Polizei geht in beiden Fällen von einer mutwilligen Sachbeschädigung aus und bittet um Hinweise auf mögliche Täter unter Telefon 0631 369-2150. |elz



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Bildquelle: Polizeiliche Kriminalprävention der Länder und des Bundes
Quelle Text:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 16.05.2022