Kammerkonzert, Fruchthalle: Spark – Klassik in neuem Klang

Am Donnerstag, 10. Februar 2022, spielt eine ungewöhnliche, international gefeierte Formation beim Kammerkonzert in der Fruchthalle. Spark denkt Klassik neu. Das klassische Quintett stellt Bach, Berio & Beatles in einen frischen Kontext und schafft Anknüpfungsmomente mit den Klängen und dem Lebensgefühl der Gegenwart.
Im Jahr 2011 mit dem ECHO Klassik ausgezeichnet, hat sich die im Jahr 2007 gegründete Formation einen festen Platz an der Spitze der jungen kreativen Klassikszene erspielt. Mittlerweile ist das Quintett weltweit auf den renommiertesten Bühnen und Festivals zuhause – sei es in kammermusikalischen Auftritten zu fünft oder als Solistenensemble mit Orchester.
Von ihren Fans wird die Gruppe vor allem für ihre mitreißenden, hoch energetischen Live-Performances geliebt. Mit überschäumender Vitalität und der pulsierenden Kraft einer Rockband leben sich die fünf Ausnahmemusiker auf der Bühne aus. In der Fruchthalle lassen sie Musik von Bach, Berio und den Beatles zu einem Erlebnis der besonderen Art werden.



Der Spark-Sound mit seinen schnellen Schnitten und dem selbstverständlichen Neben- und Miteinander verschiedener Epochen und Genres am Puls der Zeit und macht die Klassik auch einem jungen Publikum zugänglich. Nichts geschieht zum Selbstzweck oder aus purer Effekthascherei. Hier wird mit viel Sorgfalt und Know-How, aber auch der nötigen Prise Experimentierfreude vorgegangen. So klingt Klassik im Hier und Jetzt, gespielt von herausragenden, klassisch ausgebildeten Musikern.
Karten von 26,50 Euro bis 10,50 Euro (ermäßigt) gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information, Fruchthallstraße 14, Tel. (0631) 365-2316, beim Thalia Ticketservice unter Tel. (0631) 36219-814 und bei allen weiteren VVK-Stellen (Ticket-Hotline: 01806-57 00 00), im Internet unter www.eventim.deund von zu Hause aus mit `ticketdirect’ über www.eventim.de.

An städtischen Veranstaltungen in der Fruchthalle können nur geimpfte, genesene oder diesen gleichgestellte Personen teilnehmen. Während der gesamten Veranstaltung gelten das Abstandsgebot und die Maskenpflicht, auch am Platz. Wer in der Pause ein Glas Sekt oder anderes trinken möchte, wird gebeten, seinen „Booster-Impfnachweis“ oder einen zusätzlichen negativen Testnachweis mitzubringen. Die Teststelle am Schillerplatz sowie weitere in der Innenstadt sind geöffnet. Es ist auch möglich, vor Ort in der Fruchthalle in Anwesenheit des Ordnungspersonals einen mitgebrachten Selbsttest durchzuführen.

Foto; Spark (c) Gregor Hohenberg

Klassik in neuem Klang
Kammerkonzert
Donnerstag, 10. Februar 2022
20:00 Uhr: Konzert, Fruchthalle Kaiserslautern
19:15 Uhr: Einführung im Roten Saal mit Dr. Burkhard Egdorf

Spark

Programm:
Werke von Johann Sebastian Bach, Christian Fritz, John Lennon,
Paul McCartney, Luciano Berio, Sebastian Bartmann und Victor Plumettaz

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier: https://www.kaiserslautern.de/fruchthalle/

—————————————————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #Kulturkl #fruchthallekl #Kulturlivestream

Quelle Text/Bild:
Stadtverwaltung Kaiserslautern
Referat Kultur
Fruchthalle / Fruchthallstr. 10
67653 Kaiserslautern

www.kaiserlautern.de

Kaiserslautern, 27.01.2022