Kaiserslautern: Großbrand im Gewerbegebiet West

Um 09:57 ging bei der Integrierten Leitstelle der Feuerwehr Kaiserslautern ein Notruf ein. Gemeldet wurde ein bereits ausgedehnter Brand im Gewerbegebiet West im Bereich der Merkurstraße. Bereits beim Ausrücken konnten die Kräfte der Feuerwehr eine starke Rauchentwicklung wahrnehmen. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand das mehrgeschossige Gebäude bereits im Vollbrand. Personen befanden sich zum Zeitpunkt des Eintreffens nicht mehr im Gebäude. Jedoch wurden viele Explosionen von Gasflaschen verzeichnet. Nachdem die Feuerwehr ins Gebäude eindringen konnte, wurde der Brand lokalisiert und konnte rasch unter Kontrolle gebracht werden. Die Merkurstraße ist derzeit voll gesperrt. Die Arbeiten der Rettungskräfte dauern zur Zeit noch an. Die Feuerwehr ist mit 40 Einsatzkräften vor Ort.



Quelle Text/Bild:
Referat Feuerwehr und Katastrophenschutz der Stadt Kaiserslautern
An der Feuerwache 6
67663 Kaiserslautern

www.feuerwehr-kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 14.01.2022