Unfall: Polizisten sind Augenzeugen – 81-Jährige bestritt Unfall

Otterbach – Herausreden hat nichts geholfen, eine Polizeistreife beobachtete den Unfall am Donnerstagmorgen mit eigenen Augen. Beim Einparken touchierte eine 81-Jährige mit ihrem Wagen ein parkendes Auto. Offensichtlich hatte die Seniorin den Unfall nicht bemerkt, weshalb die Beamten sie darauf aufmerksam machten. Die Frau bestritt, dass der Schaden von ihr verursacht worden sei. Ihrer Ansicht nach handelt es sich an dem fremden Auto um einen Altschaden. Die Schäden wurden dokumentiert. Das Verfahren wird an die Bußgeldstelle abgegeben. |erf



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 11.06.2021