LKW-Kontrolle – Untersagung der Weiterfahrt aufgrund defekter Bremsen

Am Mittwochnachmittag kontrollierten Beamte der Schwerverkehrsüberwachung der Polizeidirektion Kaiserslautern einen osteuropäischen Sattelzug. Die Fahrzeugkombination fiel zunächst aufgrund einer Überhöhe am Sattelanhänger auf. Während der Verkehrskontrolle wurde zudem festgestellt, dass die Bremsen am Sattelauflieger keinen Bremsbelag mehr aufwiesen. Die Bremsscheiben waren hierdurch bereits stark beschädigt. Eine notwendige Bremsfunktion war nicht mehr vorhanden. Die Weiterfahrt wurde bis zur Beseitigung der Mängel untersagt. Gegen den 46-jährigen Fahrer wird ein Bußgeldverfahren eingeleitet.



——————–
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 08.04.2021