Online-Märchenstunde des mpk – Zuhören und selbst gestalten

Nach dem großen Erfolg der ersten Online-Märchenstunde im Dezember mit über 100 teilnehmenden Kindern ab vier Jahren und Erwachsenen veranstaltet das Museum Pfalzgalerie Kaiserslautern (mpk) am Sonntag, 31. Januar, um 15 Uhr eine weitere Online-Lesung. Familien können sich auf das Märchen „Des Kaisers neue Kleider“ vom dänischen Schriftsteller Hans Christian Andersen freuen, das Nadine Choim live aus dem mpk liest. Aus Furcht um das eigene Ansehen und die Stellung lügen alle Höflinge ihren König an.



Wer traut sich, die Wahrheit zu sagen? Im Anschluss an die Geschichte folgt der Praxisteil: Ob am Küchentisch oder auf dem Kinderzimmerboden – gemeinsam gestalten Kinder und Erwachsene Objekte nach Vorbildern aus der Ausstellung „Die Sprache der Dinge“ mit außergewöhnlichen kunsthandwerklichen Objekten aus der Lotte Reimers-Stiftung.

Die Veranstaltung, die über Go-To-Meeting stattfindet, ist kostenfrei, eine Spende an die Museumspädagogik willkommen. Nach der Anmeldung an anmeldung@mpk.bv-pfalz.de (mit Namen, Adresse und Mailadresse) bis spätestens Freitag, 29. Januar, um 11 Uhr werden die Materialliste und alle Detailinformationen versandt.

Bu: Phantasie und Kreativität fördern: Online-Märchenlesung mit Nadine Choim
(Foto © mpk)

——————————-
#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #Kulturkl #fruchthallekl #bezirksverband_Pfalz

Quelle Text/Bild:
Bezirksverband Pfalz
Referat Öffentlichkeitsarbeit
Bismarckstraße 17
67655 Kaiserslautern

www.bv-pfalz.de

Kaiserslautern, 20.01.2021