Wer hat die Ampel angefahren?

Während einer Streifenfahrt sind Polizeibeamte in der Nacht zu Dienstag auf eine beschädigte Fußgängerampel an der Ecke Mainzer Straße/Donnersbergstraße aufmerksam geworden. Erste Ermittlungen vor Ort ergaben, dass der noch unbekannte Verursacher offenbar in der Mainzer Straße geradeaus unterwegs war und in Höhe der Kreuzung Donnersbergstraße nach rechts von der Fahrbahn abkam. Er rammte die Fußgängerampel und fuhr anschließend weiter, ohne den angerichteten Schaden zu melden.

Vom Verursacherfahrzeug fehlt bislang jede Spur. Es dürfte sich um einen Lkw handeln, der bei der Kollision wahrscheinlich ebenfalls beschädigt wurde – vermutlich vorne rechts in einer Höhe von 42 Zentimeter bis 1,52 Meter.



Die Unfallzeit dürfte – nach den derzeitigen Erkenntnissen – zwischen 21.55 und 22.53 Uhr liegen. Zeugen, die hierzu nähere Angaben machen oder Hinweise auf das Verursacherfahrzeug geben können, werden gebeten, unter der Nummer 0631 / 369 – 2150 mit der Polizeiinspektion 1 Kontakt aufzunehmen. |cri

——————–

#kaiserslautern #kaiserslauterngermany #Lautern #nachrichtenkl #polizei #polizeikl #felix_polizeikl #polizei.rheinlandpfalz

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 27.10.2020