Musik trotzt Corona – Die LandesJugendEnsembles musizieren wieder!

Nach vielen Monaten des Stillstands sind die fünf LandesJugendEnsembles unter dem Dach des Landesmusikrats in diesem Herbst endlich wieder mit Arbeitsphasen und Konzerten in ganz Rheinland-Pfalz präsent. Unter den schwierigen Bedingungen der Corona-Pandemie planen die Ensembles, die jeweils die besten Nachwuchsmusikerinnen und –musiker ihres Fachs aus dem ganzen Land vereinen, insgesamt acht Konzerte zwischen dem 17. Oktober und dem 15. November 2020.

Peter Stieber, der Präsident des Landesmusikrats Rheinland-Pfalz, zeigt sich hoch erfreut: „Dass die LandesJugendEnsembles wieder proben und konzertieren können ist in diesen Zeiten leider keine Selbstverständlichkeit. Doch es war uns ein großes Anliegen, dem musikalischen Nachwuchs im Land endlich wieder das gemeinsame Musizieren zu ermöglichen. Sowohl die Arbeitsphasen als auch alle Konzerte finden unter strengster Beachtung der Corona-Bekämpfungsvorgaben statt. Denn noch vor der Musik steht selbstverständlich die Gesundheit aller Teilnehmenden und unseres Publikums. Dass es uns auch gelungen ist, mit der international erfolgreichen lettischen Top-Geigerin Baiba Skride und dem jungen Nachwuchs-Star am Cello Benedict Kloeckner zwei großartige Solisten zu gewinnen ist ein Zeichen der hohen Wertschätzung, die unsere Jugendensembles genießen und ein Garant für ein besonderes Konzerterlebnis.“



Die Konzerte der Ensembles im Überblick:

LandesJugendChor

Programm: „Nordwärts“ – Vokalmusik aus dem Baltikum und Skandinavien

Kaspars Adamsons Dirigent und Benjamin Hartmann Dirigent

Konzert

Sa., 17. Oktober 2020, 19.00 Uhr, Sporthalle Leifheit-Campus Nassau im Rahmen des Festivals Gegen den Strom

 

 

LandesJugendOrchester

Programm

Arvo Pärt Fratres

Pēteris Vasks Konzert “Tālā gaisma” (“Fernes Licht”) für Violine und Streichorchester

Pjotr Iljitsch Tschaikowski Serenade für Streicher C-Dur op. 48

 

Baiba Skride Violine, Markus Huber Dirigent

 

Konzerte

Fr., 23. Oktober 2020, 20.00 Uhr, Fruchthalle Kaiserslautern, Tickets 18 Euro unter eventim.de

Sa., 24. Oktober 2020, 19.30 Uhr, Festhalle Wörth am Rhein, Tickets 17 Euro unter reservix.de

So., 25. Oktober 2020, 18.00 Uhr, Kurfürstliches Schloss Mainz – Lotto-Benefizkonzert zugunsten der »VOR-TOUR der Hoffnung«, Tickets 15 Euro unter https://www.reservix.de

 

 

LandesJugendBlasOrchester

Programm

Felix Mendelssohn Bartholdy Ouvertüre für Harmoniemusik C-Dur op. 24

Michael Daugherty Desi

Friedrich Gulda Konzert für Violoncello und Blasorchester​

 

Benedict Kloeckner Cello, Stefan Grefig Dirigent

 

Konzerte

Sa., 24. Oktober 2020, 19.00 Uhr, Festhalle Zweibrücken, Tickets 12 Euro unter www.ticket-regional.de/lmr-rlp

So., 25. Oktober 2020, 18.00 Uhr, Saalbau Neustadt/Weinstraße, Tickets 12 Euro unter www.ticket-regional.de/lmr-rlp

 

 

JugendEnsembleNeueMusik Rheinland-Pfalz/Saar

Programm

Werke von Ling-Hsuan Huang (UA), Jonathan Spratte (UA), Toshio Hosokawa, Katharina Roth

 

Eva Zöllner und Stefan Kohmann, Musikalische Leitung

 

Konzert

Sa., 7. November 2020, Donnersberghalle in Rockenhausen im Rahmen des Festivals für Neue Musik Rockenhausen, Reservierung über Dr. Lydia Thorn Wickert mailto:tw@thornconcept.eu

 

 

Phoenix Foundation – LandesJugendJazzOrchester

Programm

Werke von Sammy Nestico und Thad Jones

Markus Harm, Musikalische Leitung

Konzert

So., 15. November 2020, Bürgerhaus Urbar, Reservierung über info@lmr-rp.de

 

 

 

 

Quelle Text/Bild:
Landesmusikrat Rheinland-Pfalz e. V.
Kaiserstraße 26-30
55116 Mainz

www.lmr-pr.de

Mainz, 14.10.2020