Limousine aufgebockt und Katalysator gestohlen

Die Polizei sucht Zeugen, die am Donnerstag auf dem Mitfahrerparkplatz im PRE-Park Verdächtiges beobachtet haben. Unbekannte haben zwischen 8 Uhr und 14 Uhr einen 21 Jahre alten VW Passat aufgebockt. Die Diebe montierten an der dunkelblauen Limousine den Katalysator und den Mitteltopf der Abgasanlage ab. Die Polizei schätzt den entstandenen Schaden auf mindestens 2.000 Euro. Ein Zusammenhang mit weiteren Katalysator-Diebstählen (wir berichteten) ist nicht ausgeschlossen.



Die Polizei ermittelt und bittet um Hinweise: Wer hat Verdächtiges beobachtet? Zeugen, die Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2150 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Quelle Text/Bild:
Polizeipräsidium Westpfalz
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 11.09.2020