Aktuelle Informationen zur Coronavirus Entwicklung in Kaiserslautern – 21 Neuinfektionen seit dem 11.07.

KL – Coronavirus: 327 Personen positiv getestet, 287 geheilt, 6 Personen verstorben, 15.07., 18:00 Uhr

Im Zeitraum 11. bis 15. 07 wurden 16 Personen in der Stadt Kaiserslautern und 5 Personen aus dem Landkreis Kaiserslautern positiv getestet. Neben einer Person, die von einer Reise zurückgekehrt ist, bestehen bei fast allen weiteren Personen aus der Stadt familiäre Zusammenhänge, wobei auch Kinder involviert sind. Diesbezüglich wurden bei der Kontaktpersonenermittlung im Rahmen möglicher Infektionsketten auch Personen aus städtischen Kinderbetreuungseinrichtungen getestet. Aufgrund der negativen Testergebnisse kann jedoch für diesen Bereich Entwarnung gegeben werden.



Im Corona-Testzentrum Schwedelbach wurden im obengenannten Zeitraum im Rahmen der Kontaktpersonenermittlung 206 Proben genommen.

Zurzeit sind 34 Personen im Zuständigkeitsbereich des Gesundheitsamtes positiv getestet, 287 Personen gelten als genesen. Insgesamt sind 327 Indexfälle in Stadt und Landkreis Kaiserslautern zu verzeichnen. Aufgrund landeseinheitlicher RKI-Vorgaben werden die 287 genesenen Personen und die mittlerweile 6 Todesfälle jedoch weiter in der Gesamtstatistik der positiven Fälle weiter mitgeführt.

Stadt KL: 203 Indexfälle – 174 Genesene, 5 Todesfälle
LK KL: 124 Indexfälle – 113 Genesene, 1 Todesfall

Die Verteilung ergibt sich wie folgt:
VG BM: 4 Indexfälle – 4 Genesene
VG EA: 31 Indexfälle – 31 Genesene
VG LA: 23 Indexfälle – 23 Genesene
VG OO: 17 Indexfälle – 15 Genesene
VG RM: 28 Indexfälle – 22 Genesene
VG WB: 21 Indexfälle – 18 Genesene

Alle Zahlen zu den Städten und Kreisen in RLP finden Sie hier:
https://msagd.rlp.de/de/unsere-themen/gesundheit-und-pflege/gesundheitliche-versorgung/oeffentlicher-gesundheitsdienst-hygiene-und-infektionsschutz/infektionsschutz/informationen-zum-coronavirus-sars-cov-2/

Diese Zahlen können vereinzelt von den durch die Kreisverwaltungen kommunizierten Zahlen abweichen.

Quelle Text/Bild:
Kreisverwaltung Kaiserslautern
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Burgstraße 11
67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern-kreis.de

Kaiserslautern, 15.07.2020