Stadtteilbüro Bännjerrück/Karl-Pfaff-Siedlung ab sofort wieder geöffnet

Nach der durch den Coronavirus bedingten Zwangspause ist das Stadtteilbüro Bännjerrück/Karl-Pfaff Siedlung in der Leipziger Straße 150 ab sofort wieder geöffnet. Besucher werden gebeten, die Hygiene- und Abstandsregeln zu beachten und Gesichtsmasken zu tragen.

Das Angebot der Tauschbox steht aktuell noch nicht zur Verfügung. Hilfe beim Umgang mit Computer und Smartphone wird zu den Öffnungszeiten ausschließlich dienstags und freitags und nur nach telefonischer Terminvereinbarung unter Telefon 0631/350 60 83 angeboten. Montags von 10 bis 12 Uhr ist die Gemeindeschwesterplus Nicole Beitelstein vor Ort im Stadtteilbüro.



Die ehrenamtlichen Mitarbeiter des Stadtteilbüros sind zu folgenden Zeiten für die Bürgerschaft da: Montag 14 bis 16 Uhr, Dienstag, Mittwoch, Freitag 10 bis 12 Uhr, Donnerstag 10 bis 12 und 16 bis 18 Uhr.

Quelle Text/Bild:
Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,
Willy-Brandt-Platz 1,
67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 13.07.2020