Vereine dürfen wieder trainieren – Bäder stehen ab 18 Uhr für Trainingszwecke zur Verfügung

Nach Öffnung des Warmfreibades am Mittwoch, 08.07.2020, und der Öffnung der Waschmühle am Montag, 13.07.2020, stehen den Vereinen nun nach dem Ende der Badezeit ab 18 Uhr beide Bäder für Trainingszwecke zur Verfügung. Die weiteren Modalitäten sind mit den Badleitungen zu klären. Diese Regelungen gelten ab Montag, den 13. Juli 2020.



Quelle Text/Bild:
Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,
Willy-Brandt-Platz 1,
67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 11.07.2020