Online-Studieninfotag gestartet: Erstmalig können Interessierte virtuell in Studienangebote eintauchen

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Der Studieninformationstag der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) findet in diesem Jahr virtuell statt. Das umfangreiche Programmangebot, welches bislang studieninteressierte Schülerinnen und Schüler auf den Kaiserslauterer Campus lockte, ist dieses Mal unter https://www.uni-kl.de/online-infotag/ online zugänglich. Die eigens dafür eingerichtete Homepage bietet bis Ende August Informationen zur TUK, eine virtuelle Campus-Tour, Videovorstellungen von Studiengängen sowie einen Überblick zu den Beratungsangeboten.



Während normalerweise Ende Mai Hunderte von Schülerinnen und Schülern über den Campus der TU Kaiserslautern streifen und sich über das Studienangebot und das Studierendenleben informieren, machte die Corona-Pandemie dieses Jahr allen Planungen einen Strich durch die Rechnung. Die Organisatoren standen vor der Frage, wie sich eine Veranstaltung, die vom Erleben, persönlichen Kontakten vor Ort und dem Schnuppern der Campus-Luft lebt, bestmöglich ersetzen lässt, um die Interessenten bei der Suche nach dem passenden Studiengang in bewährter Weise zu unterstützen.

In einem Semester, in dem Vorlesungen und Seminare komplett online gehalten werden, lag die Lösung auf der Hand: Die Plattform https://www.uni-kl.de/online-infotag/ lädt ein zu einer virtuellen Reise über den Campus. Seit Freitag, den 26. Juni können Interessierte dort Studienangebote der TUK in Form von Videos, Texten und weiteren Informationsmaterialien online erleben und per 360°-Rundgang den Campus erforschen. Zudem finden sie dort Kontakte und Angebote für die studiengangspezifische Beratung und können die Menschen hinter den Studiengängen, zukünftige Professorinnen und Professoren sowie Mitstudierende kennenlernen. Die Plattform ist bis zum Ende des Bewerbungszeitraums am 31. August 2020 verfügbar.

Bu: Dieses Jahr erstmalig im virtuellen Format: Der beliebte Studieninformationstag an der TU Kaiserslautern

Quelle Text/Bild:
TU Kaiserslautern
Hochschulkommunikation
Gottlieb-Daimler-Straße 47
67663 Kaiserslautern

www.uni-kl.de

Kaiserslautern: 26.06.2020