Mutmaßlichen Einbrecher festgenommen – Zeugen gesucht!

Die Polizei hat in der Nacht zum Donnerstag in der Zollamtstraße einen mutmaßlichen Einbrecher vorübergehend festgenommen. Der Mann wird verdächtigt, aus den Geschäftsräumen eines Unternehmens Kamerazubehör gestohlen zu haben. Zeugen wurden auf den 37-Jährgen aufmerksam, als er eine Fensterscheibe einschlug. Im Hof des Anwesens konnten Einsatzkräfte der Polizei den Mann festnehmen. Das Kamerazubehör hatte er einstecken und offensichtlich auch schon antike Fotoapparate und einen Kaffeevollautomaten zum Abtransport bereitgelegt. Der Verdächtige wurde vorübergehend festgenommen. Er wurde erkennungsdienstlich behandelt und blickt einem Strafverfahren entgegen.



Zeugen, die den Einbruch beobachtet haben oder Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0631 369 2620 mit der Polizei Kaiserslautern in Verbindung zu setzen. |erf

Quelle Text/Bild:
Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,
Willy-Brandt-Platz 1,
67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 18.06.2020