OB bittet um Nutzung der Corona-App

Die offizielle Corona-Warn-App der Bundesregierung ist seit heute verfügbar. Oberbürgermeister Klaus Weichel ist von der Nützlichkeit des kleinen Tools voll überzeugt. „Ich freue mich sehr, dass diese digitale Lösung endlich zur Verfügung steht. Die App kann ein wesentlicher Baustein in der Beherrschbarkeit des Infektionsgeschehens sein“, so der OB. Voraussetzung sei aber, dass so viele Leute wie möglich mitmachen. „Daher mein Aufruf an alle Bürgerinnen und Bürger: Bitte laden Sie sich das Programm herunter und nutzen Sie es!“



Die App beinhaltet umfangreiche Angaben zu Funktionsweise und Datenschutz und ist seit heute Morgen für iOS und Android kostenlos verfügbar.

Quelle Text/Bild:
Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,
Willy-Brandt-Platz 1,
67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 16.06.2020