Rabiater Ladendieb – Strafanzeige wegen räuberischen Diebstahls und Körperverletzung

Am Donnerstagmorgen hat der Detektiv eines Einkaufsmarktes in der Zollamtstraße einen 22-Jährigen dabei beobachtet, wie er vier Dosen eines Energydrinks an sich nahm und das Geschäft ohne zu bezahlen verließ. Der Kaufhausdetektiv sprach den Mann an. Der mutmaßliche Dieb versetzte dem Mitarbeiter einen Schlag gegen den Oberschenkel und wollte mit seiner Beute flüchten. Dabei erlitt der Angestellte leichte Verletzungen. Hinzugerufenen Sicherheitskräften gelang es schließlich, den Mann zu überwältigen und ihn bis zum Eintreffen der Polizei festzuhalten.



Auf den 22-Jährigen Beschuldigten kommt eine Strafanzeige wegen räuberischen Diebstahls und Körperverletzung zu. |mhm

Quelle Text/Bild:
Polizeidirektion Kaiserslautern
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 29.05.2020