Aus Lautrer Liebe … zu Gast in der eigenen Stadt

Neue Marketing-Aktion lädt Einheimische zum Erkunden Kaiserslauterns ein

Zum kleinen Preis Urlaub in der eigenen Stadt machen und sich dabei von der Qualität und dem Facettenreichtum des heimischen Angebotes überzeugen lassen? Das ist in Kaiserslautern in diesem Jahr zum ersten Mal möglich und buchbar für das Wochenende 4./5. Juli und für das Wochenende 1./2. August.
Ziel der gemeinsamen Marketing-Aktion von inhabergeführten Hotels und Restaurants in Kooperation mit dem Citymanagement und der Tourist Information ist es, dass sich die Bürgerinnen und Bürger aus eigenem Erleben (noch) mehr mit der durch die Corona-Krise sehr stark getroffenen heimischen Tourismusbranche identifizieren. Das Angebot bietet allen Lautrerinnen und Lautrern und auch den Bewohnern und Bewohnerinnen des Landkreises die Möglichkeit, ihre Stadt aus der Perspektive eines Besuchers neu zu entdecken.



Die Gäste übernachten während ihres Kurzurlaubs für 95 Euro pro Person in einem von neun Kaiserslauterer inhabergeführten Hotels der 3-4-Sterne-Kategorie. Das Frühstück ist dabei inklusive. Das Programm startet mit einer Stadtführung durch die mehr als 750 Jahre alte Barbarossastadt. Die Gästeführer freuen sich, die Sehenswürdigkeiten und die Geschichte der Stadt auf unterhaltsame Weise zu erklären.

Nach Zeit zur freien Verfügung ist als weitere Leistung ein Drei-Gänge-Abendessen in einem der elf teilnehmenden Restaurants inkludiert. Vorher oder nachher gibt es noch einen Cocktail hoch über den Dächern der Stadt im Twenty One. Am Sonntagmorgen haben die Gäste die Wahl zwischen einem Besuch des Japanischen Gartens oder einer geführten Wanderung zum Humbergturm. Und zur Erinnerung an das Wochenende erhält jeder Gast noch eine kleine Überraschung sowie einen Gutschein über zehn Euro zur Einlösung bei Planet Bowling.

Wichtig zu wissen: Dieses Angebot ist ausschließlich buchbar für Bewohner und Bewohnerinnen der Stadt und des Landkreises Kaiserslautern bei der Tourist Information und per Online-Formular vorbehaltlich der Verfügbarkeit:
https://www.kaiserslautern.de/tourismus
Das Formular ist ab 2. Juni freigeschaltet. Das Angebot ist buchbar bis 8 Tage vor Anreise. Die jeweils aktuellen Hygiene- und Verhaltensregeln sind zu beachten (z.B. Maskenpflicht im Japanischen Garten sowie in Hotellerie und Gastronomie).

Zu Gast in der eigenen Stadt

Quelle Text/Bild:
Pressestelle der Stadtverwaltung Kaiserslautern,
Willy-Brandt-Platz 1,
67657 Kaiserslautern

www.kaiserslautern.de

Kaiserslautern, 29.05.2020