Gullydeckel als Tatwerkzeug – Zeugen gesucht!

Mit Hilfe eines Gullydeckels haben sich Einbrecher in der Nacht zu Mittwoch Zugang zu zwei Geschäften in der Hohenecker Straße verschafft. Die Unbekannten schlugen zwischen Dienstagabend, 18.10 Uhr, und Mittwochmorgen, 5 Uhr, mit ihrem “Tatwerkzeug” die Glasscheiben und drangen in die Verkaufsräume ein. Aus einem Laden stahlen die Täter die Kasse mit Kleingeld, aus dem benachbarten Shop nahmen sie mehrere Päckchen Tabak und Zigarettenhülsen mit.



Erst vor zwei Wochen war es an der gleichen Stelle zu einer ähnlichen Tat gekommen. Zu beiden Vorfällen dauern die Ermittlungen an. Zeugenhinweise auf verdächtige Personen und/oder Fahrzeuge bitte an die Kripo unter der Telefonnummer 0631 / 369 – 2620. |cri

Quelle Text/Bild:
Polizeidirektion Kaiserslautern
Logenstraße 5
67655 Kaiserslautern

www.polizei.rlp.de

Kaiserslautern, 22.05.2020